Donnerstag, 15. September 2005

Arbeitstag

nach einem 14 Stunden Tag Arbeit fragt man sich;

a) welche Arbeitslosigkeit?
b) wieso gibts nur zu viel oder keine Arbeit als Alternative?
c) was läuft hier falsch


und keine Lust weiter zu tippen;

bin jetzt reif für ein Bier und nen möglichst dummen Film im TV

Aktuelle Beiträge

Christian Klar und seine...
oder sollte man besser sagen "nützliche Idioten". Was...
Grauer - 28. Feb, 08:37
spontan gelöscht
Manchmal wundere ich mich schon über die eigenen...
Grauer - 13. Feb, 19:21
gibt es eine Alternative
zum Media Markt? Die Bequemlichkeit und die Gelegenheit...
Grauer - 30. Jan, 19:05
gruselige Diskussion
bei Christiansen wird über Gnade, Rache, Opfer...
Grauer - 28. Jan, 22:32
Dutschke und die CDU
heute darf man, wenn man denn Bewohner von Friedrichshain...
Grauer - 21. Jan, 14:29

Links

Meine Abonnements

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche