Sonntag, 11. September 2005

Chistiansen

Joschka (Josef) Fischer , Wolfgang Gerhardt und die Priesterin des Sonntag Abend

SchwarzGelb als Tigerenten-Lösung

Kein Kohlenkeller ist der Union schwarz genug um Kirchhof zu verstecken

Die wesentlichen Reformen hat das europäische Ausland bewältigt zu der Zeit als Deutschland im Dämmerschlaf von 16 Jahren Kohl döste

Sommer beendet

schreiten wir also zum ersten Eintrag ohne technische Hintergedanken.
Der Himmel ist grau, die Temperaturen fallen, prima nun kann man sich wieder guten Gewissens an den Schreibtisch setzen.
Sonntags sollte ich mich eigentlich um diversen Papierkram kümmern der während der "richtigen" Arbeit immer liegen bleibt, aber es bleiben ja noch genug lange Herbstabende.

so und nu?
Thema?
wie wärs mit Ausreden zum Papierkram?

nein positiv denken; nennen wir es "erledigt"
was erledigt?
den Start

zeitstempel?

Zähler

mußte auch sein

Zeit

die zeit ist 3 Stunden daneben ?

aber nur wenn aus nww geblogt wird
nein auch nach Bearbeitung

14 Uhr 02 und nu

BA fördert horizontales Gewerbe

BA fördert horizontales Gewerbe:
Mit Zuschüssen der Bundesagentur für Arbeit können sich Erwerbslose als Prostituierte selbstständig machen.
gelesen bei NETZEITUNG.DE Arbeit und Beruf

Einfach mal (den Falschen) denunzieren

Einfach mal (den Falschen) denunzieren:
Twister (Bettina Winsemann) über Pseudonyme und Selbstjustiz im Netz. Und warum Anonymität und Datensparsamkeit (überlebens-) wichtig sein kann: »Zeigt her Eure Namen«. Und die Geschichte des Denunzianten und selbsternannten Internet-Blockwarts Gawlik hat sie auch wieder ausgegraben. [Telepolis News]
gelesen bei http://www.schockwellenreiter.de/

Einfach mal (den Falschen) denunzieren

Einfach mal (den Falschen) denunzieren:
Twister (Bettina Winsemann) über Pseudonyme und Selbstjustiz im Netz. Und warum Anonymität und Datensparsamkeit (überlebens-) wichtig sein kann: »Zeigt her Eure Namen«. Und die Geschichte des Denunzianten und selbsternannten Internet-Blockwarts Gawlik hat sie auch wieder ausgegraben. [Telepolis News]
gelesen bei http://www.schockwellenreiter.de/

na, was ist mit den Umlauten

ü
ä
ö
ß
geht prima, bis jetzt

Eingaben über XMLRPC

klappt über MovableTyp

Thema

wozu Themen,

Option gefunden und natürlich ausprobiert ?!

gut links gehen auch

und nun Schreiben
über Katzen, HTML oder Blogs,
das sind so die Lieblingsthemen der Blogger

mir fällt erst einmal nur das Bild da oben auf den Nerv, fehlt nur noch der röhrende Hirsch

Spaß beiseite;
hier dar ich also einfach so vor mich hinschreiben und meinen Senf zu allem dazu geben.
was tun, wenns wer liest.
egal.
ich kenne keine Leute die Blogs lesen :-)
also wird keiner beleidigt sein können

zweiter Schritt

die Seitenleiste, sieht noch etwas mager aus.

RSS funktioniert

gibts hier auch ne blogroll?

erste Aktion

Erfolgserlebnis am Morgen.

es ist tatsächlich (fast) so einfach wie in der ct beschrieben, jetzt habe ich also ein Weblog eingerichtet und kann hier was schreiben.

Aktuelle Beiträge

Christian Klar und seine...
oder sollte man besser sagen "nützliche Idioten". Was...
Grauer - 28. Feb, 08:37
spontan gelöscht
Manchmal wundere ich mich schon über die eigenen...
Grauer - 13. Feb, 19:21
gibt es eine Alternative
zum Media Markt? Die Bequemlichkeit und die Gelegenheit...
Grauer - 30. Jan, 19:05
gruselige Diskussion
bei Christiansen wird über Gnade, Rache, Opfer...
Grauer - 28. Jan, 22:32
Dutschke und die CDU
heute darf man, wenn man denn Bewohner von Friedrichshain...
Grauer - 21. Jan, 14:29

Links

Meine Abonnements

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche